Corona-Pandemie: Trainingsbetrieb ist wieder aufgenommen.

Nach längerer Pause hat die Handballabteilung am 22.06.2020 den Trainingsbetrieb aufgenommen.

Endlich war es soweit und Ende Juni wurde der Trainingsbetrieb wieder hochgefahren. Seit dem 22.06. trainieren unsere Herrenteams ganz „Coronakonform“ in mehreren Gruppen auf dem Außengelände des SSC. Betreut wird das Team hierbei von Dirk Wendling (unser „neuer“ Herren 1 Trainer ), Till Gnann (Herren 2) und Frank Dettling. Die Damen sind Anfang Juli ebenfalls gestartet und werden hierbei von Gero Wowra dem neuen Trainer betreut.

Die neuen Lockerungen welche mit der Landesverordnung zum 01.07.2020 umgesetzt wurden. wurden mit Freude aufgenommen. Bis Mitte Juli werden die Teams das Training noch in die Außenanlagen verlagern, danach gehts zum Teil wieder in die Halle.

Selbstverständlich werden alle geforderten und gebotenen Sicherheitsmechanismen durchgeführt. Teilnehmerlisten werden geführt, die Trainings sind bestmöglich darauf ausgelegt mit festen Partnern zu trainieren, Desinfektionsmittel für Hände und auch für Flächen ist vorhanden und wird sobald nötig eingesetzt.